26
Jun
2024

Die EM 2024 Ein Meilenstein für den deutschen Fußball mitten im Ruhrgebiet

Freizeit > Die EM 2024 Ein Meilenstein für den deutschen Fußball mitten im Ruhrgebiet


In diesen Tagen ist Deutschland der Schmelztiegel Fußball-Europas. Eine besondere Rolle spielt dabei auch Gelsenkirchen. Vom 14.06. bis zum 14.07. blickt die Welt auf die UEFA-Europameisterschaft. In zehn deutschen Städten 
wird der Nachfolger des amtierenden Champions Italien gesucht. Gelsenkirchen ist einer dieser Spielorte und begrüßt dabei einige Schwergewichte des europäischen Fußballs.



Als eine Stadt mit einer reichen Fußballtradition ist Gelsenkirchen mit seiner Arena Auf Schalke prädestiniert für die Austragung eines solchen Ereignisses. In drei Vorrundenspielen  und  einem  Achtelfinale  wird  den  Fans  ein bunter Mix an Nationen geboten. 

Cristiano Ronaldo gegen den krassen 
Außenseiter. Neben dem Duell zwischen Serbien und England, das wieder Zehntausende Engländer in die Region treiben wird, treffen auch die beiden Mitfavoriten Spanien und Italien in Gelsenkirchen aufeinander. Exotisch wird es, wenn EM-Neuling Georgien auf Portugal trifft. Die Kaukasier, die zum ersten Mal in der Geschichte an einem großen Turnier teilnehmen, stehen dabei dem mehrfachen Weltfußballer Cristiano Ronaldo gegenüber.


Fest des Fußballs und der Kultur
Darüber hinaus bietet Gelsenkirchen eine Plattform für kulturellen Austausch und internationale Begegnungen. Mit Veranstaltungen wie Fanfesten, Ausstellungen und Konzerten werden Gäste aus aller Welt willkommen geheißen. Eine Chance für die Stadt, sich international zu präsentieren und ihre Attraktivität als Reiseziel und als Austragungsort zukünftiger Großveranstaltungen zu steigern. Insgesamt verspricht die EM 2024 im gesamten Ruhrgebiet ein Fest des Fußballs und der Kultur zu werden, das sowohl die Einheimischen als auch die internationalen Gäste begeistern wird.


Ein Monat Party im Nordsternpark
Die Arena AufSchalke als Austragungsort ist der Mittelpunkt der Spiele.

Im Nordsternpark (Am Bugapark 1, 
45899 Gelsenkirchen) findet ihr zusätzlich einen ganzen Monat lang die zentrale Anlaufstelle für alle Fans aus nah und fern.

Vom 14.06. bis zum 14.07. ist dort die Fan Zone 
im Rahmen des EURO 2024 Festivals täglich geöffnet. Der Eintritt ist frei. Neben der Übertragung ausgewählter Spiele auf einer Großbildleinwand im Amphitheater können auch alle anderen Spiele in der Fan Zone verfolgt werden. Zudem erwarten euch Auftritte zahlreicher TopActs wie Alle Farben, KAMRAD, Isaak oder auch lokale Bands wie die Florian