11
Jan
2021

Mobilitätsthemen: Studieren mit Zukunft

Familie > Mobilitätsthemen: Studieren mit Zukunft

(akz-o) Menschen, die Mobilität und Verkehr optimal in Städten und Regionen managen können, werden immer wichtiger. An der Ostfalia haben solche Verkehrs- und Logistikstudiengänge eine lange Tradition und sind perfekt auf die Anforderungen einer modernen, globalen und nachhaltigen Mobilität ausgerichtet – egal für welchen der Studiengänge man sich entscheidet.

An der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften gibt es am Standort Salzgitter sechs Studiengänge (Bachelor, Dual und Master), die sich mit Mobilität, Verkehr und Logistik aus unterschiedlichen Perspektiven beschäftigen – je nachdem, ob man sich mehr für das Managen der verschiedenen Verkehrssysteme, den Personenverkehr oder die Lösung von logistischen Problemen im Güterverkehr interessiert. Besonders dabei: Es wird meist verkehrsmittelübergreifend ausgebildet – das erlaubt maximale Freiheit bei der späteren Spezialisierung. In den ersten Semestern stehen hauptsächlich wirtschaftswissenschaftliche und/ oder technische Grundlagen auf dem Stundenplan. Später sind über die Schwerpunkte und Wahlpflichtfächer Spezialisierungen möglich. In jedem Fall haben die Studierenden viel Berührung mit der Praxis, da die Ostfalia gute und enge Beziehungen zu unterschiedlichsten Unternehmen in der Region hat.
Unsere Absolventen und Absolventinnen können meist bereits vor ihrem Abschluss aus mehreren guten Jobangeboten auswählen – denn die Studieninhalte sind hochaktuell und zukunftsfähig! Sie arbeiten sowohl in Unternehmen der Luftfahrt, der Bahn, des Nahverkehrs oder des Personenverkehrs. Auch Beratungsunternehmen und öffentliche Arbeitgeber suchen nach derart ausgebildeten Fachkräften.

Studieren mit viel Praxisbezug

An der größten Fakultät der Ostfalia in Salzgitter gibt es mit etwa 2.800 Studierenden weitere Studiengänge, die das Studentenleben beleben und interessante Kooperationen möglich machen. Alle unsere Studiengänge haben viel Praxisbezug. Neben den Verkehrsstudiengängen können Sie zum Beispiel ein modernes Sportmanagement studieren oder Tourismusmanagement, Stadt- und Regionalmanagement sowie verschiedene Medienstudiengänge, vom Mediendesign bis zur Medienkommunikation. Teilweise lassen sich die Studiengänge sogar miteinander kombinieren. Bei uns kennt und hilft man sich, so dass Studieren einfach möglich ist. Viele Beratungsangebote helfen neuen Studierenden, sich hier zurecht zu finden.

Quelle Text: Akz
Quelle 
Foto: warrengoldswain/123rf.com/Ostfalia Hochschule/akz-o